user_mobilelogo

SPRUNGBRETT-GERÄUSCHDÄMPFER

Als überzeugende technische Verbesserung räumt die Sprungbrett-Dämpfereinheit mit dem alten Lärmproblem auf und bringt Ihnen und Ihrem Betrieb eine Menge Vorteile:

 

Deutliche Geräuschdämmung (bis zu 87%) und dadurch:
• Höhere Erholungsqualität für Ihre Gäste und damit höhere Attraktivität Ihres Schwimmbades
• Höhere Arbeitsqualität für Sie und Ihr Personal
• Schonung von Material und Anlage
• Benutzerfreundlichkeit
• Problemlose und kostengünstige Nachrüstung

 

 

 

104632x                                               104622x

Dämpfereinheit für GFK-Sprungbretter                                                    Dämpfereinheit für Duraflex und Maxiflex

 

 

Der Dämpfer ist ein Öldruckdämpfer, der in einer speziellen, massiven und wetterbeständigen Halterung hinter dem Walzenverstellkasten (zwischen Endlager und Walzenverstellkasten) montiert wird. Er fängt das Sprungbrett ab, bevor das Brett auf die Walze schlägt. Unterhalb des Sprungbretts muss eine Verstärkungsplatte angebracht werden, damit der Dämpferkopf an dem Sprungbrett keinen Schaden anrichten kann.

Die Dämpfereinheit lässt sich unter jedes Sprungbrett leicht und problemlos nachrüsten und schont Sprungbrett, Walzenverstellung und Endlager.

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok